Weinetikettdesign

Eliane und René Grandchamp hatten mich letzten Herbst angefragt, um mit Ihnen eine Weinetikette zu designen, da Ihr Wein bis anhin mit Filzstift beschriftet wurde. Nach einem Gespräch über Ihren Rebberg und Ihre Wünsche, brachte ich Ihnen einigen sehr unterschiedlichen Vorschläge. Es kristallisierte sich ziemlich schnell eine Lösung, welche aber niemanden wirklich zu 100% überzeugte.

Während ich mich zwischenzeitlich auf mein Studium konzentrierte spielten Eliane und René aktiv mit Elementen aus den Entwürfen und liessen sich auch von weiteren Personen beraten. Dadurch entstand eine vollkommen neue Etikett-Idee. Im Bild unten, seht Ihr aus welchen beiden ursprünglichen Ideen die Endversion kombiniert wurde.

Ursprung der Weinetikette

Als die beiden Ihren Wunsch nach einer Etikette in diesem Stil geäussert hatten, verlief alles ziemlich schnell. Ich setzte die Idee um und besprach mit Ihnen Details. Wir besprachen wo genau die Eidechse oder die Initialen G&B stehen und welche Farbtöne verwendet werden. Nach dem Feinschliff ging es in die Produktion und endlich gibt es für diesen exzellenten Wein eine Etikette!

Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit!

Vor- und Rückseite der Rot- und Weissweinflasche
Rot- und Weissweinflasche

Bald wird es auf sirart.ch eine neue Galerie für Projekte in dieser Art geben. Schaut also immer wieder mal auf sirart.ch vorbei.

Fotos: Eliane Grandchamp

empfohlene Einträge
aktuelle Einträge